Historie

2006
entwickelte Teamchefin Marion Albers aus ihrem Hobby DogFrisbee eine Show. Zusammen mit ihrer Hündin Emma präsentierte sie B.A.D. von Michael Jackson mit entsprechendem Kostüm

und Moonwalk.

 

2007
stand Marion bereits mit einem weiteren Discdogger auf der Showfläche und präsentierte weltweit einmalige Synchronelemente und das gleichzeitige Spiel mit zwei Hunden, zwei Menschen und vielen Frisbee-Scheiben.

 

2008
kamen weitere DogFrisbee-Teams hinzu und neue, großartige Shows und Choreografien wurden entwickelt.

 

Bis heute
entstanden viele verschiedene Shows. Von Klassik bis Rock über Techno-Beats präsentiert "DogFrisbee-Show" mit tollen Kostümen und Storys beeindruckende, weltweit einzigartige Nummern mit ihren Hunden.

 

Die gesamte Gruppe "DogFrisbee-Show"
umfasst 7 Hunde und 6 Personen. Deutschlandweit werden Shows präsentiert, Vorführungen mit Einführungen in den Discdog-Sport gegeben. Tier-Messen, Pferde-Veranstaltungen sind hierbei ebenso Kunde, wie auch "themenfremde" Veranstalter jenseits der Tierwelt.

Wir freuen uns auf dich bei Facebook

perfektes Reisen mit Hund!
Druckversion Druckversion | Sitemap
DogFrisbee-Show